Räucherseminar

Räuchern für die Seele…

…Kraft schöpfen und in unserer Mitte ruhen.

 

Die Geschichte des Räucherns reicht bis zu Urzeiten zurück. Schon vor tausenden von Jahren schickten unsere Vorfahren mit dem aufsteigenden Rauch Botschaften in die geistige Welt.

Das medizinische Wissen, das sich aus dem Verglimmen der Harze, Hölzer, Wurzeln und Blätter ergab, wurde von den Medizinfrauen und –männern als kostbarer Schatz gehütet.

 

Räuchern kann man:

  • Zur Entspannung
  • Zur Steigerung von Energie und Konzentration
  • Für Meditationen und Gebete
  • Zur Luftreinigung in Erkältungszeiten
  • Um Kinder beim lernen zu unterstützen und zur Ruhe zu bringen
  • Um eine schöne Stimmung für einen Abend zu zweit oder Gäste zu schaffen
  • Für schöne Träume, oder um sich an Träume besser erinnern zu können
  • Um bestimmte Jahreszeiten festlich zu begehen
  • Um „dicke Luft“ in den Räumen zu neutralisieren
  • Als Unterstützung in schwierigen Lebensprozessen
  • Um Sinnlichkeit in den Raum zu geben

 

Räuchern lässt inne halten und öffnet die Tore zur Welt unserer Seele.

 

Basiskurs:

  • Grundlagen des Räucherns
  • Wirkung verschiedener Harze, Blüten und Hölzer
  • Düfte erleben und spüren

 

Kursgebühr:70 Euro